Schulleben im Wahlunterricht

 

Bin ich sprachlich, sportlich, technisch oder doch musikalisch und kulturell interessiert?

 

Unsere Schüler haben im Wahlkurs über den regulären Unterricht hinaus eine Möglichkeit der Begegnung und des gemeinsamen Lernens und Erlebens. Sie knüpfen Kontakte jenseits des Klassenverbandes und finden Interessengemeinschaften. Die Teilnehmer erleben die Schule von ihrer entspannten Seite, denn Wahlkurse üben keinen Leistungsdruck aus.

Der Wahlunterricht findet grundsätzlich nachmittags statt, meistens in der 7. oder  8. Stunde. Entscheidet sich ein Schüler zur Teilnahme an einem Kurs, so gilt die Anmeldung verbindlich für das ganze Schuljahr.





Wahlunterricht 2016/17




Wahlfachangebot: Zum Wahlfachangebot zählen Aktivitäten im Rahmen des Nachmittagsunterrichts. Hier bilden sich für ein Schuljahr Arbeitsgemeinschaften im sprachlichen, sportlichen, musischen oder künstlerischen Bereich-

Wahlfachangebot im sprachlichen Bereich:
- Italienisch (Grundkurs)

- Englisch Konversation: „Konversation“ (Zusatzangebot) ermöglicht eine höhere sprachliche Kompetenz in den Jahrgangsstufen 9 und 10 zu erreichen.

Wahlfachangebot im sportlichen Bereich:
- Fitness (Jungs und Mädchen)
- Hallenhockey

- Schwimmen

- Schach

Wahlfachangebot im musikalischen Bereich:
Gemeinsam Musizieren? Besonders intensiv geschieht dies in den mehrtägigen Probenzeiten zur jährlichen Konzertvorbereitung, aber auch im laufenden Schuljahr:
- Chor (Jgst. 5 – 7 und Jgst. 8 - 10)
- Bigband

- Tanzlmusik

- Instrumentalunterricht
- Schulband

Wahlfachangebot im kulturellen Bereich:
- Schulspielgruppe (Theater)
- regelmäßige Besuche von Theater oder Musikdarbietungen

 

Wahlfachangebot im wissenschaftlichen Bereich:
- Informatik

- Natur entdecken "Alice in Wilderland"

 

Wahlfachangebot im kreativen Bereich:

- Töpfern und Garten

- CAD
 
Weitere Arbeitsgemeinschaften:
- Verbraucherprofi

- Planspiel Börse

- Schülerzeitung

- Erste Hilfe